Anfragen

Fengshui in China, die alte chinesische Philosophie

Feng-Shui (Wind und Wasser) dient als Kriterium, mit dem ein angemessener Ort ausgewählt werden kann. D.h., dass der Feng-Shui-Berater zu einem Ort kommt, um ihn zu prüfen. Feng-Shui wurde früher auch “Di Xiang” oder “Kan Yü” genannt. Laut einer chinesischen Sage habe die Fee „Jiu Tian Xüan Nü“ (Fee der neun Himmel) die Feng-Shui-Lehre gegründet, deren Kern die Harmonie zwischen der Menschheit und der Natur war. Früher handelte die Feng-Shui-Lehre von Ortung, Orientierung und Errichtung der Paläste, Gräber, Häuser und Dörfer. Die eher umfassende Feng-Shui-Lehre tauchte erst in der Zeit der streitenden Reiche (Zhanguo-Dynastie) auf. Volkstümlich gesehen ist ein Ort mit gutem Feng-Shui ein angemessener Wohnraum. Hier zu wohnen bringt den Einwohnern und ihren Nachfahren Glück, Reichtum und Ansehen für immer.

Geschichte von Fengshui

Es war sehr früh, als die Chinesen über Feng-Shui wussten. Mit der Banpo-Siedlung vor 6000 oder 7000 Jahren ist es festzustellen, dass die Einwohner dort schon die Umgebung angemessen auswählen konnten. Sie kannten schon den Zusammenhang zwischen Ortung, Sonne und Temperatur. Die Auswahl basierte genau auf Kenntnissen über Geographie und Feng-Shui.

In der Zeit der streitenden Reiche (Zhanguo-Dynastie) und Qin-Dynastie entwickelte sich die Kenntnis über Feng-Shui zu dem Modell der Feng-Shui-Theorie.

In der Han-Dynastie wurden auch Yin-Yang, Fünf-Elemente, Tai Chi und Ba Gua (acht Trigramme) dazu  addiert, so dass das einzigartige System über das Universum Chinas ins Leben gerufen wurde. Dieses System ist der Grund für die Feng-Shui-Theorie und verlieh der Praxis und Entwicklung von Feng-Shui große Bedeutung, weil damit Feng-Shui von einer einfachen Beschäftigung für geographische Auswahl zu der Theorie entwickelte.    

Im Zeitalter der sechs Dynastien wurde die Feng-Shui-Theorie langsam vollenden, so dass Planungen der Gräber sehr häufig wurden.

In der Tang-Dynastie und Song-Dynastie zeigte sich die Anwendung der Feng-Shui-Theorie als Verwendung von Luopan(Kompass).

Mit der Verbreitung des Buddhismus und Taoismus nahm die Feng-Shui-Theorie auch ihre Vorteile an. Vor allem die Lehre des Qi im Taoismus und die Lehren über Tai Chi, Yin-Yang und acht Trigramme in Yi Ging(Buch der Wandlung) bildeten später den Kern der Feng-Shui-Theorie. 

In der Ming-Dynastie und Qing-Dynastie entwickelte sich die Feng-Shui-Theorie zu ihrem Höhepunkt. Sowohl in der volkstümlichen Ebene als auch in den adligen Familien war die Anwendung von Feng-Shui zu sehen.

Grundsätzlich gesehen stammte die Feng-Shui-Lehre von dem Leben und der Landwirtschaft. Die Feng-Shui-Theorie stammte von der Praxis der Beobachtung und Umgestaltung der Natur. Deswegen war Die Feng-Shui-Theorie und ihre Anwendung  praktisch und richtig.

Fengshui für Dein Wohnzimmer

Die Richtung

Wenn wir Chinesen ein Apartment kaufen, werden die Apartments mit Westen oder Nordosten Richtung bevorzugt empfohlen. Die Westen Richtung bedeutet Hexagram Dui. Die repräsentiert die Familie: Beredsamkeit, Ausdrcuk, Leher, Anwälte und Künstler, z.B. Singer usw. Die Südenn Richtung bedeutet Hexagram Li. Falls Deine Wohnzimmer nach Süden ist, wirst Du sehr gute Zukunft und Reichtum haben. Falls der Haupteingang nach Nordosten ist, ist das Hexagram Gen, deren Bisitzer sehr fähig sind, besonders wenn diese Familie Jungen hat. Die Jungen lernen sehr gut und sind gehorsam und vernünftig. Die oben genannten Richtungen sind nicht nur sehr gut für die Gesundheit, sondern auch sehr hilfreich für das Vermögen. Im Gegenteil, ist es am besten, kein Haus oder Apartment mit der Tür nach Osten oder Norden zu kaufen, um Deine Gesundheit und Deinen Wohlstand nicht zu beeinträchtigen.

alte Architektur in China nach Fengshui

Fengshui für den Ofen im Küche

Weil wir im Küche Essen kochen, spielt das Fengshui von Küche, besonders der Ofen eine wichtige Rolle. Nur wir gutes Essen haben, können wir gesund sein. Folgende Anweisung solltest Du vermeiden:

1.Der Herd liegt direkt zu dem Haupteingang;

2.Unter dem Ofen sind Bewässerungskanäle und-gräben.

3.Oben vom Ofen ist der Dachbalken.

4.Der Ofen ist nach die Richtung vom Schlafenzimmer

5.Der Herd liegt nach der Tür von Toilett

6.Der Ofen wird durch scharfe Ecken geschlossen.

7.Stelle den Ofen neben das Waschbecken (Wasser und Feuer sind nicht kompatibel).

Fengshui von Toilette

Die Toilette ist ein Ort, an dem sich Familienmitglieder jeden Tag gehen müssen. Deshalb solltest Du auf ihre Lokation beachten.

1. Die Toilettentür wird am besten geschlossen oder zur Hälfte mit einem Vorhang abgedeckt Die Toilettentür sollte nicht direkt zur Tür führen.

2. Die Toilette dürfen nicht in der Mitte des Hauses sein. 

3. Die Toilettentür kann nicht bündig mit dem Bett sein

4. Die Toilettentür darf nicht gegenüber der Küchentür liegen

5. Die Toilette sollte nicht hinter der Position Gottes stehen

6. Der Toilettenboden sollte nicht höher sein als in anderen Räumen

7. Gewürze oder Grünpflanzen sollten in die Toilette gegeben werden, um die Verschmutzung zu verringern

Fengshui von dem Esszimmer

1. Forme

In Bezug auf Fengshui muss das Esszimmer wie andere Räume quadratisch und vollständig angelegt sein, um fehende oder hervorstehende Ecken zu vermeiden. Die rechteckige oder quadratische Forme ist am besten und am einfachsten zu dekorieren.

2. Lokation

Das Esszimmer sollte sich zwischen dem Wohnzimmer und der Küche, in der Mitte des Hauses befinden. Eine solche Form kann die Harmonie zwischen Eltern und Kindern verbessern. Das Esszimmer sollte sich nicht direkt unter der Toilette im Obergeschloss befinden, weil das Glück des Esszimmers unterdrückt wird.

3. Die unglückliche Position (auf Chinesisch 凶位)

Das Esszimmer sollte sich in der Mitte des Wohnzimmers befinden, jedoch nicht direkt vor der Vorder-oder Hintertür. Es gibt auch einige strukturelle Probleme, die Du vermeiden solltest. Falls Dein Haus mit mehr als zwei Etage ist, sollte das Esszimmer im Obergeschoss befinden. Die Fenster an der linken und rechten Wand des Restaurants sollten nicht direkt gegenüber liegen, da Luft durch ein Fenster eintritt und durch das andere Fenster austritt. Die Luft kann nicht so gut anhäufen, deshalb ist das auch nicht so gut für das Glück des Wohnzimmers. Verwende den Raum neben der Toilette nicht als Esszimmer. Wenn das unvermeidbar ist, sollte das Esszimmer so weit möglich von der Toilette entfernt sein.

4. Yin und Yang Harmonie

Das Esszimmer sollte in einem Yin und Yang Gleichgewicht, jedoch leicht Yang Stil angeordet. Um Yang zu vermehren, sollten Yin-Objekte wie Ahnenporträts oder antike Möbel am besten nicht im Restaurant platziert werden. Zu schweres Yin schadet dem Familienglück. Andererseits führt übermäßiges Yang zu familärer Disharmonie. Daher ist das Layout der Yin und Yang Harmonie des Familienlebens förderlich.

5.Glückliche Position oder Ji Position (auf Chinesisch 吉位)

Jedes Familienmitglied sollte an einer der vier glückverheißenden Seiten der Geburts-Gua gegenüberstehen. Stelle den Sitz der Person, die zu Hause für den Lebensunterhat verantwortlich ist, wer auf Shengqi Position Seite sitzt. Die Mutter sollten Yannian Position gegenüber sitzen, denn das steht für das Glück der Familien. Für die Kinder in der Schule ist das am besten, sich der Fu Position zu stellen, die zu einem prosperierenden Wohlstand führt. Die Alten in der Familie können gesund bleiben, wenn sie vor dem Tianyi Position sitzen.

Fengshui von Schlafzimmer

Das Fengshui deines Schlafzimmers ist sehr wichtig, weil Du fast 1/3 deines Lebens im Schlafzimmer verbringst. Die Umgebung im Schlafzimmer hängt direkt mit der Ruhe und dem Schlaf zusammen. Daher hängt die Qualität des Schlafzimmers Fengshui davon ab, ob wir kräftige Energie haben können. Tipps für das Fengshui von Schlafzimmer:

1. Die Form des Schlafzimmers ist für quadratische, nicht für Hypotenuse oder polygonale Form geeignet.

Die Hypotense kann leicht die Illusion des Sehens hervorrufen, und der Mehrfachwinkel kann leicht Unterdrückung herrorrufen, wodurch die geistige Belastung der Menschen erhöht wird und sie langfristig anfällig für Krankheit und Unfälle ist.

2. Das Schlafzimmer sollte tagesüber hell und nachts dunkel sein.

Die Schlafzimmers sollten mit Fenstern ausgestattet sein. Abgesehen davon, dass die Luft zirkulieren kann, können sie auch tagesüber Licht liefern, um die Stimmung der Menschen zu erfrischen. Nachts sollten die Fenster mit Vorhängen ausgestattet sein, um das Nachtlicht im Freien zu blockieren und den Menschen das Schlafen zu erleichtern.

3. Das Bad und die Toilette sollten nicht in ein Schlafzimmer umgewandelt werden

Die Pipelines des modernen Gebäudes sind als Ganzes gebaut, sodass sich die Badezimmer und Toiletten des gesamten Gebäudes an derselben Stelle befinden. Wenn das Badezimmer in ein Schlafzimmer umgewandelt wird, führt dies zwangsläufig dazu, dass Du inzwischen der oberen und unteren Etage geschlafen wird. Das Badezimmer ist ursprünglich ein feuchter und unreiner Ort. Es beeinträchtigt zwangsläufig die Umwelthygiene, wenn es darin eingeklemmt ist. Das Einschalten der Toilette und der Wasserleitung beeinträchtigt definitive Deinen Frieden und schaldet Deiner körperlichen und geistigen Gesundheit.

4. Die Schlafzimmer Tür nicht gegenüber der Haupttür

Das Schlafzimmer ist ein Ort zum Ausruhen und muss ruhige und geheim sein. Und die Haupttür ist ein Ort, an dem die Familie und Freunde ein-und ausgehen müssen, damit die Haupttür zur Schlafzimmertür nicht den Bedingungen der Ruhe im Schlafzimmer entspricht. Wenn die Schlafzimmertür direkt zur Haupttür führt, wirkt sich dies auf Deine Gesundheit und Deinen Wohlstand aus.

5. Die Schlafzimmertür darf nicht zum Badezimmer zeigen.

Das Badezimmer ist ein Ort, an dem Menschen ausscheiden können. Und das ist leicht, Schmutz und Feuchtigkeit zu produzieren. Daher wirkt sich die Toiletttür direkt auf die Luft im Schlafzimmer aus, was für die menschliche Gesundheit schädlich ist.

6. Die Zimmertür darf nicht direkt zur Küche oder neben der Küche liegen.

Das Braten auf dem Herd in der Küche führt dazu, dass öliger Rauch austritt, die menschliche Gesundheit gefährdet und die Arbeitsleistung instabil macht. In der Küche befindet sich das Feuer und es ist sehr heiß, daher sollte es nicht neben dem Schlafzimmer liegen, insbesondere wenn sich das Bett nahe an der Wand des Ofens befindet.

7. Die Tür kann nicht gespiegelt werden.

Der Spiegel hat eine reflektierende Wirkung und kann nach Fengshui den bösen Geist zurück reflektieren, so dass er den bösen Geist blockieren kann. Wenn die Schlafzimmertür gegenüber dem Spiegel ist, ist das einfach Pech einzuladen.

8. Spiegel und französische Türen und Fenster sind nicht für das Bett geeignet

Der Spiegel kann den bösen Geist zurück reflektieren. Deshalb ist das nicht empfohlen, das Bett gegenüber einem Spiegel zu liegen. Besonders wenn Menschen aus dem Schlaf aufwachen, haben sie leicht Angst, sich in Spiegeln oder Fenstern zu spiegeln, wenn ihr Bewusstsein nicht klar ist.

9. Das Bett oder der Kopf des Bettes sollten nicht mit der Vordertür ausgerichtet sein

Das Wichtigste beim Schlafen ist Sicherheit, Ruhe und Stabilität. Die Tür ist der einzige Weg, um den Raum zu betreten und zu verlassen, sodass die Tür nicht mit dem Bett oder dem Kopf des Bettes ausgerichtet werden kann. Andernfalls fühlt sich die Person im Bett leicht unsicher und schadet ihrer Gesundheit.

10. Der Kopf des Bettes sollte sich nicht in der Nähe des Fensters befinden

Das Fenster ist ein Ort, an dem Qi ein-und aussteigen kann. Deshalb ist das nach Fengshui nicht so gut. Da Menschen im Bett das Fenster über ihren Köpfen nicht sehen können, fühlen sie sich unsicher, verursachen psychischen Stress und beeinträchtigen ihre Gesundheit.

11. Der Kopf des Bettes darf nicht unter dem Balken sein

Es ist besser, eine Decke ohne Balken zu haben. Der Querbalken ist anfällig für psychisch schwere Gefühle, insbesondere wenn Menschen unter dem Querbalken schlafen, fühlen sie großen Druck, der geistige Unterdrückung verursachen und Gesundheit und Karriere beeinträchtigen kann.

12. das Bett sollte sich nicht an die Wand lehnen

Es ist für Menschen nicht leicht, die Oberseite des Kopfes zu sehen, wenn sie flach liegen. Daher sollte der Kopf des Bettes an der Wand anliegen, um zu vermeiden, dass er ausgesetzt wird, um das Sicherheitsgefühl zu verringern. Andernfalls sind Menschen, die auf dem Bett schlafen, verwirrt und misstrauisch, was sich auf ihre Gesundheit und Karriere auswirkt.

13. Das Bett sollte vom Boden abgehoben werden

Die Oberfläche des Bettes sollte etwa 50 cm vom Boden entfernt sein, und der Boden des Bettes muss sauber gehalten werden. Wenn das Bett den Boden verlassen und keine Ablagerungen ansammeln, kann die Luft unter dem Bett nicht blockiert werden, wodurch das Eindringen von Bodenfeuchtigkeit in die Matratze verringert und die Gesundheit beeinträchtigt wird.

14. Stelle nicht zu viele Pflanzen ins Schlafzimmer

Zu viele Blumen und Pflanzen neigen dazu, Yin-Qi zu sammeln, was sich auf das Yang-Qi des Körpers auswirkt.

15. Vermeide Balken auf dem Bett.

Das Bett sollte nicht unter Wandschränke, Balken oder Lichter gestellt werden. Andernfalls treten Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen und andere Krankheiten auf oder der Ruf wird geschädigt.

mehr über die chinesische Religionen in China 

Chinarundreisen – Ihr Spezialist für China Individualreisen