Kontakt
HomeAsienThailandThailand Reise planenTransgender Thailand (ladyboy/kathoey)

Transgender Thailand (ladyboy/kathoey)

Das in Thailand stationierte US-Militär rekrutiert gerne Prostituierte und die Amerikaner sind relativ wohlhabend, weshalb eine große Anzahl von Jungen aus armen Familien im Laufe der Jahre von ihren Eltern zur Kastration gezwungen wurden und dem US-Militär dienen, um ihre Familien zu unterstützen.

Da Transgender mit Verhütungsmitteln geboren werden, mag das US-Militär solche Transgender sehr. Zur gleichen Zeit lernt die Transgender-Gruppe sowie Tantzen, Singen, um das US-Militär zufrieden zu stellen. Dies ist der Vorgänger des aktuellen thailändischen Shemale.

Thai

Warum wollen die Thailander eine Ladyboy werden?

Zunächst einmal ist Shemale in Thailand eine Tourismuskultur, die vor einem besonderen historischen Hintergrund geboren wurde, und sie ist auch eine der wirtschaftlichen Säulen Thailands, und Shemale-Auftritte sind für viele Familien zu einem wichtigen Mittel geworden, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

In Thailand kommen Ladyboys in der Regel aus verarmten Familien. Nur wenige reiche Kinder sind bereit, Ladyboys zu sein. Die meisten von ihnen sind gezwungen, ihren Lebensunterhalt zu verdienen, um sich auf diesen Weg ohne Wiederkehr zu begeben.

Es gibt besondere Schulen in Thailand, die sich auf die Erziehung von Ladyboys spezialisiert haben, normalerweise ab dem Alter von zwei oder drei Jahren.

Die Art des Trainings basiert auf Weiblichkeit: Frauenkleidung, Frauenverhalten, Frauenhobbys.

Darüber hinaus müssen sie, um das Aussehen und die Körperhaltung von Frauen zu erhalten, ihre Physiologie vollständig stören, also müssen sie es mit Injektionen, Pillen, Sexualhormoninjektionen, einschließlich oraler Kontrazeptiva, übertreiben, um endokrine Störungen zu erzwingen.

Im Laufe der Zeit werden männliche Geschlechtsmerkmale allmählich degenerieren, weibliche Geschlechtsmerkmale werden immer deutlicher und sogar die sexuelle Orientierung wird immer weiblicher.

Thai

Warum beträgt die durchschnittliche Lebensdauer eines Ladyboys nur 40 Jahre?

Die Lebensdauer von Shemales ist im Allgemeinen nicht lang, etwa vierzig Jahre, und ihr bestzeit beträgt nur 28 Jahre.

Erstens ist die durchschnittliche Lebenserwartung in Thailand nicht hoch, und die durchschnittliche Lebenserwartung von Männern ist sogar noch kürzer. Darüber hinaus hat die langfristige Einnahme von Hormonpräparaten durch Shemales ihre Körperfunktionen ernsthaft geschädigt.

Zweitens stehen Shemales in allen Aspekten unter großem Druck, einschließlich sozialem Druck, Chefdruck, externer Diskriminierung und hochintensivem Trainings- und Arbeitsdruck.

Drittens werden Shemales in der Regel von ihren Familien verlassen, daher fehlt es ihnen an familiärer Betreuung, an moderner Bildung und wenig Wissen über Gesundheit.

Viertens sind Shemales leicht mit sexuell übertragbaren Krankheiten und AIDS infiziert, und es gibt nicht wenige Menschen, die aufgrund verschiedener Krankheiten vorzeitig sterben.

Fünftens, nach der Beauty-Phase fast keine anderen Möglichkeiten und Möglichkeiten haben, ihren Lebensunterhalt zu verdienen, außerdem ihnen Renten und Krankenversicherung fehlen, so entscheiden sich viele Shemales dafür, sich zu binden Selbstmord.

Wie verdienen die Shemales Geld?

  • 1. An Schönheitswettbewerben teilzunehmen.
  • 2. Nimm an einer Ladyboy-Show teil.
  • 3. eine Prostituierte zu sein .

Asien Rundreise mehrere Länder 3 Wochen

Wie kann man das Toilettenproblem von Shemale-Schülern in der Schule lösen? 

Im Jahr 2003 baute die Business School in Chiang Mai, Thailand, die erste „Shemale-Toilette“ in Thailand ausschließlich für die Shemale-Schüler der Schule und nannte sie „Pink Lotus Toilet“..

Wie erkennt man den Unterschied zwischen "Mädchen" und "Trans" ?

Thai

Die Körpergröße

Thailand ist ein Entwicklungsland, die Gesamtwirtschaft dieses Landes ist nicht entwickelt, es ist ein Agrarland. Thailänder essen hauptsächlich Reis, und diese Essgewohnheit lässt sie in der Größe nicht auffallen. Die durchschnittliche Größe thailändischer Mädchen beträgt nur 162 cm. Wenn Sie also häufig Mädchen mit einer Größe von 170 cm oder mehr auf den Straßen Thailands sehen, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass es sich um Shemales handelt..

Die Schminke

Ladyboys tragen oft auffällige Outfits, hauptsächlich um die Aufmerksamkeit von Touristen zu erregen. Sie müssen oft ein schweres Puder auf das Gesicht auftragen. Wenn Sie ein stark geschminktes Person auf den Straßen Thailands sehen, ist sie wahrscheinlich auch ein Ladyboy. .

Thai

Die Hände und Füße

Schauen Sie sich nur ihre Hände und Füße an, denn Männer und Frauen haben bei gleicher Körpergröße unterschiedliche Hand- und Fußgrößen, Die Männer sind im Allgemeinen größer als Mädchen.

Vielleicht interessieren Sie für: wo feiert man das Thailand Silvester?

Loy Krathong und Yi Peng Fest in Thailand

Die Wehrpflicht von Transexual im Thailand

Das Gesetz besagt, dass Transgender aufgrund einer „psychologischen Anomalie“ vom Militärdienst ausgenommen sind, aber nach einer Änderung werden Männer in drei Typen eingeteilt – „Typ 1“ bezieht sich auf Männer, „deren Aussehen typisch für Männer ist ", "Typ 2" bezieht sich auf Männer, die sich Brustimplantaten unterzogen haben, und "Typ 3" beschreibt diejenigen, die eine vollständige Geschlechtsumwandlung hatten, sagte die Zeitung Bangkok Post..

„Normalerweise wird nur Typ 1 benötigt, um einen Wahlzettel zu ziehen“, sagte Thaksin Chiamthong, ein Offizier des Army Reserve Command, der Zeitung. „Aber wenn die Zahl von Typ 1 nicht ausreicht, wird auch Typ 2 eingezogen, trotz ihrer weiblichen Brüste.“.

Berichten zufolge schlug die Armee vor, die derzeitige Klassifizierung im Wehrpflichtgesetz von 1954 durch „Störung der Geschlechtsidentität“ zu ersetzen, sah sich jedoch dem Zorn von Rechtsgruppen gegenüber. Thailands jährliche Wehrpflicht beginnt im April und die thailändischen Streitkräfte müssen in diesem Jahr 97.280 Männer im Alter von 21 Jahren einberufen – 9.828 mehr als 2010.

Erfahren Sie bitte mehr über Thailand Rundreisen planen

Haben Sie Interesse an:

2 Wochen Reiserouten in Südostasien

3 Wochen Reiserouten in Südostasien

4 Wochen Reiserouten in Südostasien

Mehr über beste Reisezeit der Süostasien können Sie mit den Links weiter erfahren:

Mehr über die Regenzeit oder Monsunzeit in Asien können Sie mit den Links folgend weiter erfahren:

Haben Sie auch Interesse zu Top 10 Phuket Thai Massagen und Spas  Beste Massage Koh Samui

Loy Krathong und Yi Peng Fest in Thailand

Klassische Reiserouten für einen Südostasien Urlaub

Die nachstehenden Thailandtouren sollen Dir als Inspiration und Ausgangspunkt für Deine eigene, individuelle Thailandreise dienen. Alle unsere Touren können nach Deinen individuellen Wünschen und Vorstellungen angepasst werden.

klassische thailandrundreise

Thailand Rundreise und Badeurlaub

Bangkok, Kanchanaburi, Chiang Mai und Phuket

4 Top Resieziele Thailands auf ein Mal besuchen: Bangkok, Kanchanaburi, Chiang Mai und Phuket.

Zum Angebot

Vietnam

Das Beste von Südostasien

Laos, Vietnam, Kambodscha, Thailand

Entdecke den Kontinent jenseits von seinen Tempeln, Naturbelassene Landschaften und Kultur.

Zum Angebot

Phuket

Rundreisen nach Thailand Kambodscha Vietnam

Thailand, Vietnam, Kambodscha

Spüre den Charme einer Asienreise: Tolles Essen, Weltkulturerbe, entspannenden Strandurlaub !

Zum Angebot

 

Gestalten Sie Ihre Individualreisen einfach mit uns, nur eine Minute!